Beauty Sleep – Erholsamer Schönheitsschlaf – Von Sleep Drinks zu Seidenkissen – meine top Tipps für einen ‚schönen‘ Schlaf

Schlaf ist wichtig für unseren Körper, unser Wohlbefinden und auch für unsere Schönheit. Hatte man eine schlechte Nacht sieht man es am morgen meist direkt im Gesicht. Man wirkt fahl, müde, die Augen sind rot unterlaufen… solche Morgen möchte man am liebsten vermeiden.

Manchmal packt einen aber einfach der Stress und der Schlaf wird unruhig oder man hat Probleme überhaupt einzuschlafen.

Sport ist effektiv für einen gesunden Schlaf. Man liest es immer wieder.

Ich gehe tanzen, meist abends. Wenn ich dann nach Hause komme bin ich hyperaktiv. Bis ich dann einschlafe kann es dauern. Das war es dann also mit den berühmten 8 Stunden Schlaf.

Wer auch ab und an Probleme hat einzuschlafen, kann auf sleep.ink setzen. Ein völlig natürlicher Drink der dir hilft besser in das Reich der Träume einzutauchen.

Ich habe diesen Drink probiert. Geschmacklich erinnert er an Kirschsaft, was ich sehr lecker fand. Sleep.ink ist rein natürlich. Es setzt auf Melatonin, Melisse, Passionsblume und Hopfen. Man nimmt sleep.ink eine halbe Stunde bevor man zu Bett geht. Und es wirkt.

Bei Jetlag oder einem langen überdrehten Tag half mir der Drink wirklich beim Einschlafen. Mein empfindlicher Magen hat nicht rebelliert und ich habe den Drink gut vertragen. Natürlich ist sowas keine Dauerlösung. Jedoch kann ich sleep.ink für Menschen die zum Beispiel mit Jetlag zu kämpfen haben empfehlen. Gerade nach Langstreckenflügen kann man manchmal einfach nicht zur Ruhe kommen.

Wer auf Dauer Schlafprobleme hat, sollte bitte mit seinem Hausarzt reden. Es könnte ein medizinisches Problem dahinter stecken.

Für Einzelfälle, Reisen oder die stressige Prüfungswochen ist sleep.ink ideal.

Weitere detailliertere Informationen findest du hier.

Um besser schlafen zu können, kann ich auch eine Schlafmaske empfehlen. Wir können viel besser schlafen, wenn unsere Augen wirklich total abgedunkelt werden.

Immer wenn ich meine Schlafmaske trage schlafe ich besser ein und auch länger durch. Trotz meiner Blenden kommt in der Früh ein wenig Sonne durch, diese weckt mich sofort auf.

Meine Schlafbrille ist aus Seide. Somit hilft sich nicht nur beim Verdunkeln, sondern wirkt auch noch kühlend und glättend auf die Haut.

Seide entzieht der Haut nicht die Feuchtigkeit wie zum Beispiel Baumwolle. Die Aminosäuren in der Seide sind der unserer Haut sehr ähnlich, dadurch beträgt sich die Seide so gut mit unserer Haut.

Beauty Sleep geht aber noch weiter.

Meine Haar binde ich abends mit einem Seiden-Scrunchie hoch und locker zusammen. Ich liebe dieses Scrunchie. Es hinterlässt keine Knicke in meinem Haar und verrutscht nicht. Ich habe es zuerst nur für die Nacht gekauft. Nun nutze ich es täglich. Das Scrunchie hält meinen Dutt den ganzen Tag. Kein nachjustieren nötig! Ich habe mir nun zwei weitere gekauft (beige und schwarz) sowie auch die dünneren Scrunchies, die ich nun täglich nutze ( siehe Foto oben).

Zu den Haarbändern folgt in Kürze ein Artikel.

Meinen Haaren tut die Seide gut. Die Gummis gleiten über das Haar und greifen es nicht an. Auch hier wieder: es entzieht den Haaren keine Feuchtigkeit.

Nachdem meine Haare zusammengebunden sind lege ich mich auf mein Seidenkissen.

Durch die Seide habe ich morgens keine Knoten im Haar. Auch wenn das Haar über das Kissen reibt, es entsteht nicht so viel Abrieb wie bei einem Baumwollkissen. Im Urlaub hatte ich das Seidenkissen nicht dabei. Das habe ich sofort gemerkt, da am morgen die Haare im Nacken leicht verknotet waren und sich trockener angefühlt haben.

Für mich macht das Kissen einen großen Unterschied, daher kann ich es nur empfehlen.

Nicht nur für die Haare ist das Kissen gut. Ich persönlich liege meist auf dem Rücken. Wer aber mit dem Gesicht auf dem Kissen liegt, kennt vielleicht die Knitterfältchen am morgen. Mit einem Seidenkissen gibt es diese Falten nicht oder sie sind zumindest gemindert. Das Seidenkissen entzieht dem Gesicht zudem nicht die Feuchtigkeit, wie es ein normales Baumwollkissen macht.

Anti Aging im Schlaf, so könnte man es betiteln.

Wichtig ist hier folgendes: es sollte sich bei den Produkten immer um echte Seide handeln. Mindestes 19-Mommen. Je höher die Anzahl desto dichter die Fäden. Auf Kunstseide bzw. Satin schwitzt man und die Stoffe haben nicht die Eigenschaften die Seide mit sich bringt.

Ich habe einen grauen Seidenbezug und zwei in Ivory. Eins davon liegt immer in meinem Koffer und wartet auf die nächste Reise. Alle drei Bezüge sind in der Größe 80×40 cm und von der Firma Pinzon. Diese Kissen gibt es zB. bei Amazon. Mein Kissen hat eine Seite aus Baumwolle und eine aus Seide. Natürlich ist es so kostengünstiger, aber auch praktischer: es rutscht nicht so verrückt auf der Matratze rum!

In stressigen Phasen, wie Abschlussprüfungen, schwöre ich auch auf Lavendel. Egal ob als Kissenspray oder in der Bodylotion. Urtekram macht schöne Produkte mit Lavendel, vom Peeling bis zum Shampoo ist alles dabei. Das Lavendel Bodyöl ist pflegend aber nicht fettend. Der Duft ist dezent, aber man nimmt ihn wahr. Das Bodypeeling ist sehr erfrischend und nicht zu grob.

Von Badger gibt es einen total süßen Balm mit Lavendel. Der Badger Sleep Balm ist weich und pflegend mit einem leichten Lavendelduft. Zudem enthält es Bergamotte, Ingwer und Rosmarin.

Selbst auf den Lippen ist der Balsam anwendbar. So zieht der Duft am Besten in die Nase und wirkt beruhigend.

Für mich hat Lavendel etwas, sanftes beruhigendes. Man kann sich auch ein kleines Lavendel-Säckchen auf den Nachttisch legen. Abends vor dem Schlafengehen daran riechen und sich ins Kissen fallen lassen.

Ein für mich sehr innovatives Produkt kommt von der Firma ösiMagnesium. Die Good Night Body Lotion + Melatonin und das Badesalz sind top Produkte mit tollen Inhaltsstoffen. Die Lotion liegt preislich bei 29,00€.

Die Lotion enthält 250 Jahre altes ösiMagnesium Öl, welches den Körper mit Magnesiums versorgt. Zudem enthält es Melatonin, welches für einen besseren Schlaf sorgt.

Online gibt es einige Verfechter des Magnesiums als Einschlafhilfe. Auch Ärzte bestätigen, es rege die Substitution von Magnesium bei Schlafmangel an. Personen die einen Magnesiumsmangel haben profitieren besonders davon, da diese oft Probleme mit dem Einschlafen haben und diese sich mit der Einnahme von Magnesium verringern.

Ich habe die Bodylotion auf dem Nachttisch stehen und nutze sie gerne am Oberkörper, da der sanfte Duft mich entspannt.

Als ich Verspannungen im Nacken hatte, half die Lotion sowohl bei meiner Verspannung als auch beim Einschlafen. Da diese Lotion nicht penetrant nach Lavendel duftet und einen nicht erschlägt, kann ich sie auch für empfindliche Nasen empfehlen. Die Lotion zieht schnell ein, ohne zu fetten!

Zu kaufen gibt es die Lotion hier.

Zusätzlich gibt es passend dazu die Good Night Bath Flakes. Das Lavendel- Aromabad wirkt sehr entspannend und ist gerade nach dem Sport eine absolute Wohltat. Auch hier ist das ösiMagnesium enthalten; als feine Magnesiumchlorid- Flocken. Diese helfen gegen Muskelsteifheit und Krämpfe. Ein wirkliches Allround-Talent.

Eine Tüte, welche man für ein Bad braucht, liegt bei 5,00€. Den Preis finde ich absolut angemessen, gerade im Vergleich zu den künstlich duftende Badebomben die sich ansonsten großer Beliebtheit erfreuen.

Du findest die zarten Flocken: hier.

Danach heißt es nur noch: ab ins Bett!

Oft hilft es auch das Handy eine Stunde vor dem zu Bett gehen auszuschalten. Generell blaues Licht, also auch vom TV oder Tablet, hindern am Einschlafem.

Also erklär das Schlafzimmmer zur Handyfrei- Zone, nimm in stressigen Zeiten eine Dosis sleep.ink, binde die Haare hoch, pack die Seidenschlafbrille aus und bette dich wie eine Königin auf einem Seidenkissen.

Diese Review / Tipps wollte ich schon vor Wochen posten. Jedoch wollte ich alle Tipps noch mal vor einem wichtigen Tag bzw. Abend testen. Daher habe ich gedacht, ich warte noch meine Abschlussprüfung ab…

Am Abend zuvor habe ich Sleep.Ink getrunken und die ösiMagnesium Bodylotion verwendet.

An dieser Stelle: Vielen Dank an alle die mir bei Instagram Glück gewünscht haben. ♥️

Etwas Badger Lavendel Balm hinzu und ab ging es ins Bett. Trotz der Aufregung konnte ich gut einschlafen und war viel weniger aufgeregt und beruhigt. Daher kann ich für mich sagen: es wirkt.

Mit diesen Produkten und Tipps wird das der Beauty Sleep deines Lebens. ♥️

Liebe Grüße,

Nadine

[ Unbezahlte Werbung durch Markennennung / enthält PR Sample / Es handelt sich hierbei um meine eigene Meinung. Die Produkte wurden mir bedingungslos zur Verfügung gestellt. Keine Affiliate Links! Ich verdiene nichts, wenn ihr die Links anklickt. ]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s