Ilia – Fade into you – 100% Pure – Bamboo Blur – Kjaer Weis – translucent pressed powder- Fixierpuder – loses Puder – Review

Mattierende Gesichtspuder die das Make Up fixieren sind sehr gefragt.

Dank YouTube und co. kennt fast jeder ‚Baking‘, wenn nicht: auf zu YouTube. 😄

Für mich ist so ein Puder fast ein Muss. Egal ob ich Foundation trage oder nicht.

Sonnencremes, die ich täglich trage, hinterlassen gerne mal ein bisschen Glanz. Diesen Glanz kann ich mit den folgenden Pudern schön entfernen und sehe dabei trotzdem nicht geschminkt aus.

Concealer pudere ich auch immer ab; so kann nichts verrutschen und eventuelle zu ölige Stellen werden mattiert.

Wer gerne Öle um die Augen aufträgt, wird davon profitieren: die Mascara bleibt wo sie soll und der Concealer auch.

Nun komme ich direkt zu den 3 Kandidaten die ich zu bieten habe:

Ilia – Fade into you – powder jar

Inhalt: 9 gr

Preis: 36,00 €

Vegan: ja

Inhaltsstoffe: Zea Mays (Corn) Starch*, Mica, Silica, Bambusa Arundinacea Stem Extract, Zinc Stearate, Passiflora Incarnata (Passionfruit) Steam/Leaf, Rosemary (Rosmarinus Officinalis) Leaf*, Ricinus Communis (Castor) Seed Oil*, Caprylic/Capric Triglyceride, Tocopherol, Aloe Barbadensis Leaf Powder*, Leuconostoc/Radish Root Ferment Filtrate.

100% Pure – Bamboo Blur Powder – transparent

Inhalt: 5,5 gr

Preis: 41,50 €

Vegan: ja

Inhaltsstoffe: Bamboo Silica, Pigmented Extracts of Prunus Persica (Peach) Fruit, Prunusm Armeniaca (Apricot) Fruit, Theobroma Cacao (Cocoa Bean), Carica Papaya (Papaya) Fruit, Curcuma Longa Root (Turmeric), and Camellia Sinensis Leaf (Green Tea)

Review mit Fotos: hier

Kjaer Weis – translucent pressed powder

Inhalt: 6 gr

Preis: 52,00 € und Refill 32,00 €

Vegan: ja

Inhaltsstoffe: Mica, Kaolin, Oryza Sativa (Rice) Powder·, Perlite, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil·, Coconut Alkanes, Hidrogenated Argania Spinosa (Argan) Kernel Oil, Coco-Caprylate/Caprate, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil·, Camellia Sinensis Leaf Extract, Copernicia Cerifera (Carnauba) Wax·, Gallic Acid, Glyceryl Stearate, Talc*, CI 77491 (Iron Oxide), CI 77492 (Iron Oxide), CI 77499 (Iron Oxide)· organically grown*Obwohl das Kjaer Weis Pressed Powder komplett ohne Talk formuliert wurde, beachte bitte, dass es aufgrund der natürlichen Mineralien (nicht aktive) Spuren enthalten kann und deshalb als Inhaltsstoff gelistet werden muss.

Das Mica von Kjaer Weis wird in Österreich gewonnen.

Ich kann alle drei Puder empfehlen.

Die Puder hinterlassen auf meiner Haut keinen weißen Schleier.

Sie verändern nicht die Farbe meiner Foundation, und sie oxidiert auch darunter in keinster Weise.

Ich nutze das 100%Pure Bamboo Powder an den heißesten Tagen. An normalen Tagen im Sommer das Ilia Fade into you Powder und im Winter, wenn die Luft trocken ist, das Kjaer Weis Puder.

Ich habe eine feuchtigkeitsarme Mischhaut. Meine T Zone wird im Laufe des Tage leicht fettig (Nase und Kinn).

Im Winter nutze ich Kjaer Weis, da es nicht so hart mattiert wie die anderen Puder. Es ist softer und nicht so austrocknend.

Das 100%Pure ist ein Partytier. Es mattiert sehr stark ab. Wenn ich es unter dem Auge nehme, wird es schon sehr trocken. Jedoch ist es zum Ausgehen oder wenn der Tag sehr heiss wird der ideale Begleiter. Auch toll für fettige Hauttypen.

Das Ilia Puder ist für mich ein Allrounder und kann von den meisten Hauttypen benutzt werden. Im Winter konnte ich es noch nicht testen, daher weiß ich noch nicht, ob es zu trocken ist oder ob es funktionieren wird.

Wer ein zuverlässiges Fixierpuder sucht ist bei Ilia und 100%Pure richtig.

Für fettigere Haut empfehle ich das 100%Pure.

Für normale bis leicht fettige Haut das Ilia Puder.

Für trockene oder empfindliche Haut die ein zu stark mattierendes Puder nicht verträgt Kjaer Weis.

Die beiden losen Puder lassen die Haut weichgezeichnet wirken. Das fotografisch festzuhalten stellte sich als sehr schwer dar. Der Effekt ist im realen Leben zu sehen, aber nicht bahnbrechend. Porenlos wird man durch die Puder nicht.

Dadurch das sie lose sind, baut sich kein Hautfett an den Dosen auf.

Bei dem gepressten Puder von Kjaer Weis sammelt sich an der Oberfläche leider das Hautfett an. Und ich säubere meine Puderpinsel alle paar Tage…

Für den Preis nervt das schon…..Jedoch mag ich es im Winter sehr gerne, da es mattiert ohne die Haut auszutrocknen.

Am ergiebigsten sind die losen Puder. Das Bamboo Blur Puder habe ich seit knapp 2 Jahre und es gerade im Urlaub geleert.

Welches Fixierpuder kannst du empfehlen?

Liebe Grüße,

Nadine


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s