Ere Perez – Oat Milk Foundation – Latte- neue Version 2018 – Review / Test / Swatches

Die richtige Foundation zu finden ist wirklich schwer. Ich sage es dir, ich habe schon sehr viele probiert.

Hierbei kommt es natürlich auch darauf an, was man für Ansprüche hat. Da ich auch vorher aus dem „High-End“ Bereich der Kosmetik kam und dort auch gearbeitet habe, habe ich ziemlich hohe Ansprüche. Da bin ich ganz ehrlich und bewerte Foundations auch so, wie sie bei mir wirken.

Natürlich ist das nicht in Stein gemeißelt, jede Haut ist anders und natürlich stellt auch jeder andere Anforderungen. Zudem sind die Wünsche, wie eine Foundation auszusehen hat auch variierend: manche möchten einen Glow, wiederum andere eine komplett matte Basis. Dann kommt noch die Deckkraft hinzu: leicht, mittel, stark… kann man das Produkt vielleicht auch aufbauen, sodass man mit einer Foundation alle Finishes hinbekommen kann?

Wie du siehst ist das Thema komplex und eine „Einheits- Foundation“ für alle wird es nicht geben. Daher rate ich gerne dazu, sich Proben der Foundations zu bestellen oder diese im Geschäft vor Ort erst mal auszuprobieren.

Hier findest du die Review zur alten Version der Foundation.

Preis: 44,00 EUR

Größe: 30 ml

Vegan: ja

Farbauswahl: 6 Farben: Latte, Honey, Chai, Caramel, Brew, Mocha

Für welche Haut geeignet?: für jeden Hauttyp, auch sensitive Haut

Inhaltsstoffe:  Aqua (Water), Coco-Caprylate/Caprate, Glycerin, Polyglyceryl-6 Polyricinolate, Oat (Avena Sativa) Kernel Extract, Peach (Prunus Persica) Fruit Extract, Tocopherol (Vitamin E), Biosaccharide Gum-1, Sodium Anisate, Sodium Levulinate, Tocopheryl Acetate, Magnesium Sulfate, Sodium Salicylate, Ethylhexylglycerin, Citric Acid, Glyceryl Caprylate, Aluminum Starch Octenylsuccinate. May contain +/- Iron Oxides, CI77891.

Was soll es können?:

• Oat milk, Peach & Vitamin E to promote healthy skin • medium to full coverage • Non-greasy, natural finsih and long-lasting

Was kann es wirklich?:

Die Foudation hat ein natürliches Finish, welches nicht komplett matt ist. Bei mir stell sich im Laufe des Tages ein Glow im T-Zonen Bereich ein, der sehr natürlich, aber nicht fettig wirkt. Sie betont keine Poren und setzt sich nicht in Fältchen unter dem Auge ab.

Die Foundation betont Hautschüppchen nicht. Wobei ich sagen muss, dass ich sehr darauf achte, dass ich keine Hautschüppchen habe, sondern eine glatte Basis.

Die Deckkraft ist als medium bis stark deklariert. Ich empfinde sie als leicht bis medium. Für eine Naturkosmetik Foundation hat sie eine starke Deckkraft. Allerdings ist sie nicht so „full cover“ wie Foundations aus dem konventionellen Bereich.

Ich kann die Foundation leicht aufbauen. Rötungen und kleine Unreinheiten deckt sie zuverlässig ab.

Die Haltbarkeit ist sehr gut, von 6 Uhr morgens bis 18/19 Uhr sieht die Foundation gut aus. Natürlich verblast sie im Laufe des Tages etwas und der Glow kommt durch, jedoch sieht sie zu keiner Zeit abgetragen oder bröckelig aus.

Der Auftrag ist mit Finger, Pinsel oder Beautyblender (den nutze ich ausschließlich, mMn. sind andere Beauty Schwämme nicht vergleichbar) möglich. Ich finde es reicht hier mit den Fingern die Foundation einzuarbeiten und wenn man mehr Deckkraft möchte, mit dem Beautyblender noch nachzulegen. Man braucht nur sehr wenig Produkt, es ist sehr ergiebig!

Verrieben

Kaufempfehlung?:

Ich sage ja.

Wie bei jedem neuen Make Up empfehle ich die Farben und die Konsistenz zuvor selbst zu testen. Entweder vor Ort (zB. bei Tantje in Köln) oder man bestellt sich online eine Probe (mail@tantje.de).

Kennst du die Foundation? Wie gefällt sie dir?

Disclaimer: Ich habe nichts davon, wenn ihr bei Tantje einkauft. Ich finde es allerdings schön, dass es mittlerweile auch „echte“ Geschäfte (die noch Inhabergeführt sind) gibt, die solche tollen Produkte anbieten. Nische muss nicht immer Nische bleiben. (Gerne könnt ihr mir auch Links zu Shops senden, die tolle Produkte anbieten. Ich möchte in Zukunft dazu gerne einen Blogbeitrag verfassen.)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s