Weleda- Lip Balm – rose – Review / Test

Uh, ein neuer Lip Balm!
Ja, so schnell hat man mich. Dabei wollte ich was ganz anderes im Drogeriemarkt kaufen.
Naja, der musste mit. Ich habe gehofft er wäre wie der Everon Lippenpflegestift, nur noch mit einem Hauch Farbe.
Ob das so ist, könnt ihr hier herausfinden … 😉

IMG_3206

Verpackung:
Die Tube kommt in einer Pappkarton Umverpackung, farblich passend zum Ton den man sich kauft. Die Tube selbst ist weiß und schlicht. Man kann den Inhalt nicht sehen.

Farbe: rose
Größe: 10 ml
Preis: 6,95 €
Vegan: ja

Was soll es können?:
„Pflege, Glanz und ein Hauch von Farbe für natürlich schöne und geschmeidige Lippen
Die cremig-leichte Pflege mit einem Hauch von Farbe und zartem Glanz unterstreicht die natürliche Schönheit Ihrer Lippen. Bio-Sheabutter und Bio-Jojobaöl pflegen dabei die Lippen weich und geschmeidig.“

IMG_3208

Inhaltsstoffe:
Ricinus Communis (Castor) Seed OilOlea Europaea Fruit OilSimmondsia Chinensis Seed OilHelianthus Annuus (Sunflower) Seed WaxHydrogenated Castor OilPolyglyceryl-2 DipolyhydroxystearateButyrospermum Parkii (Shea) ButterMica (CI 77019)Titanium Dioxide (CI 77891)Iron Oxides (CI 77491) Fragrance (Parfum)1 Citronellol1 Benzyl Alcohol1 Geraniol1 Eugenol1 Farnesol1
1 from natural essential oils

IMG_3207

Textur:
Leicht, nicht klebrig, sondern glatt.

Auftrag:
Mit dem Applikator lässt sich der Balm gut auftragen. Bei mir schiebt sich die Farbe ziemlich hin und her. Damit ich etwas von der Farbe sehe, brauche ich viel Produkt. Wenn ich aber viel Produkt auftrage, setzt es sich leicht ab.

Geruch:
rosig- vanillig

Finish:
Glänzend, jedoch nur sanft.

IMG_3414

Haltbarkeit:
Bei mir hält der Balm nicht lange. Der Glanz vom Lippenpflegestift Everon hält bei mir länger an. Nach circa 30 Minuten ist der Glanz leider weg.

Was kann es?:
Leider kein Everon mit Farbe. Dieser Balm trocknet meine Lippen aus und lässt sie porös werden. Ich kann ihn nur tragen, wenn ich den Everon Stick vorher darunter auftrage. Die Farbe ist wirklich kaum zu sehen auf den Lippen, was sehr schade ist.

Fazit:
Dieser Lip Balm ist wenig getönt und hält nicht lange auf den Lippen. Ob er einem die Lippen austrocknet, muss man wohl selbst testen, da ich dazu auch andere Meinungen gelesen habe. Ich bleibe lieber bei der Kombi Everon+leicht aufgetupften Lippenstift. Schade!

Wie gefällt euch der neue Lip Balm?


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s