Alverde – Professional Serum Foundation – 01 Porcelain Review / Test

Alverde hat das Kosmetik Sortiment erweitert. Hängen geblieben bin ich an dieser Foundation und an dem Contouring Kit.

Wer mehr zu meiner Haut wissen möchte und wie ich teste, schaut bitte hier vorbei: Foundation Test – meine Haut und Ablauf des Tests

IMG_3193

Verpackung:
Eine satinierte Glasflasche mit Pipette. Das Design ist schlicht gehalten, eine simple schwarze Schrift ziert die Flasche. Die Verpackung sieht hochwertig aus und fühlt sich gut in der Hand an.
Leider ist die Öffnung sehr schmal und man kommt mit der Pipette an den Rand. Daher läuft schnell Foundation den Hals hinunter. Die Pipette füllt sich nicht wirklich, es kommt nur ein kleiner Tropfen raus.

IMG_3218.PNG

Größe: 30 ml
Preis: 5,25 €

Vegan: ja

Was soll es können?:
Laut Alverde: „Leicht wie ein Serum! Die flüssige, extraleichte Textur mit Vitamin E, Pfirsich-Extrakt und Jojoba-Öl aus kontrolliert biologischem Anbau sowie natürlichen lichtreflektierenden Mineralien verleiht einen strahlenden und frisch leuchtenden Teint. Mit der feinen Glaspipette lässt sich die Serum Foundation leicht entnehmen und anschließend verteilen.“

Inhaltsstoffe:
Aqua I Alcohol* I Helianthus Annuus Hybrid Oil* I Glycerin I Lysolecithin I Butyrospermum Parkii Butter* I Mica I Caprylic/Capric Triglyceride I Hydrogenated Lecithin I Parfum** I Glycine Soja Oil* I Tricaprylin I Simmondsia Chinensis Seed Oil* I Prunus Persica Fruit Extract* I Sodium Lactate I Hydrogenated Palm Glycerides I Xanthan Gum I Xylitylglucoside I Anhydroxylitol I Xylitol I Brassica Campestris Sterols I Tocopherol I Tocopheryl Acetate I Helianthus Annuus Seed Oil I Ascorbyl Palmitate I Linalool** I Limonene** I Citronellol** I Geraniol** I Citral** I Benzyl Benzoate** I [+/- CI 77891 I CI 77491 I CI 77492 I CI 77499] * ingredients from certified organic agriculture ** from natural essential oils
(Auszug aus der DM Website)

Inhaltsstoffe die problematisch sein können: enthält Alkohol an zweiter Stelle, Duftstoffe aus natürlichen Ölen, Soja Öl

Textur:
dickflüssig, cremig, nicht wie ein Serum
Auftrag: Zuerst gut schütteln! Das Make Up lässt sich leicht verteilen (mit Händen oder Pinsel) jedoch schiebt es sich auf der Haut hin und her. Es wird streifig und lässt sich nicht richtig verblenden. Auch ein Schwamm bringt beim Auftrag keine besseren Ergebnisse.

IMG_3215IMG_3216

IMG_3217
verblendet

Geruch:
leicht floral-cremig, typisch Alverde

Haltbarkeit:
mittelmäßig, es verblasst nach ein paar Stunden tragen, bleibt jedoch sichtbar

Positiv:
1. Es hat einen deutlich sichtbaren glow.
2. Günstiger Preis!
3. In jedem DM Markt zu finden.

Negativ:
1. Es klebt und wird nie richtig trocken.
2. Es fühlt sich dadurch sehr pappig an.
3. Es ist streifig und fleckig.
4. Der glow Effekt durch die Mineralien betont jede Pore! Selbst die, die man vorher nie wahrgenommen hat..irgendwie wirkt die Haut grob.
5. Obwohl ich trockene Haut habe, wirkt sie durch die Mineralien speckig.
6. Bei mir oxidierte die Farbe sehr und wurde sehr gelb, teils sah es fast orange aus.

IMG_3194
Foundation und Mascara
IMG_3195
Foundation und Mascara
IMG_3196
Foundation mit Highlight und Kontur Farbe aus dem Contouring Kit + Mascara
IMG_3197
Foundation mit Highlight und Kontur Farbe aus dem Contouring Kit + Mascara; ich denkehier sieht man gut, wie die Poren betont werden und sich die Pigmente absetzen.

Fazit:
Ich hätte mich über eine gute und günstige Foundation gefreut.
Leider war diese ein Reinfall für mich. Ich habe sie mehrfach getestet und verschiedene Hautpflegeprodukte darunter versucht.

Natürlich kann man eine 5,25€ Foundation aus der Drogerie nicht mit einer 50€ teueren Foundation vergleichen.

Allerdings gibt es Punkte die jede noch so günstige Foundation erfüllen sollte.
Diese sind, meiner Meinung nach, folgende Punkte:
1. Sie verschmilzt mit der Haut
2. Man fühlt sie nicht konstant
3. Sie passt farblich.

Zudem soll es sich um eine Serum Foundation handeln. Jedoch ist dies nicht der Fall. Wenn ich an eine Serum Foundation denke, dann fallen mir die Produkte von Gressa und 100% Pure 2nd Skin ein, die diese Konsistenz besitzen. Die sind flüssig, zart und fast schwerelos im Auftrag. Die Konsistenz der Serum Foundation von Alverde ist eher wie ein herkömmliches Creme- Make Up.

Wie findest du die Foundation?


10 Gedanken zu “Alverde – Professional Serum Foundation – 01 Porcelain Review / Test

  1. Danke! Der Glow kommt richtig gut zur Geltung, aber für mich würden hier die negativen Punkte überwiegen. Bin mit meinem Mousse Make up auch von DM eigentlich auch ganz zufrieden.

    Gefällt mir

  2. Danke für den ausführlichen Bericht. Mich hatte die Serum Foundation auch angelacht, habe sie mir dann aber nicht mitgenommen, da ich gerade eine frische Tube der Purobio BB-Cream im Haus hatte. Jetzt bin ich ganz froh, dass ich widerstehen konnte. Ich glaube, ich bleibe lieber bei der BB-Cream, die funktioniert prima.

    LG Michaela

    Gefällt mir

      1. Für mich ist die Deckkraft ausreichend, aber ich würde sagen, die ist so mittel. Also sie gleicht die Haut ganz gut aus, deckt aber jetzt nicht extrem stark. Für den Alltag auf jeden Fall perfekt, wie ich finde.

        LG Michaela

        Gefällt mir

      2. Das scheint extrem unterschiedlich zu sein. Deckkraft ist ok. Nur kann ich meine höchstens 15 Sekunden lang einarbeiten, bevor sie auf der Haut fest klebt. Danach ist, wie geschrieben das Finish ok. Aber leider bröselt mir die Foundation nach nur 4 Stunden runter, siehe Foto.
        Zu dieser Foundation habe ich entweder meine Meinung bestätigt bekommen oder genau das Gegenteil gehört! Das heißt wohl, da muss jeder mal selbst ran! 😄
        Liebe Grüße
        Nadine

        Gefällt mir

  3. Vielen lieben Dank für deine vielen & ausführlichen Tests. Ich bin froh, eine Seite gefunden zu haben, die ehrlich sagt, wie es ist und auch Fotos macht 🙂
    Ich wollte nämlich eigentlich von alverde genau diese Foundation kaufen – bin aber mega froh, mir das Geld gespart zu haben. (vermutet hatte ich das Ergebnis schon…)

    Lieben Gruß,
    Lea

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Lea!
      Lieben Dank für deinen Kommentar.
      Ich versuche immer zu zeigen, wie es wirklich ist. Daher sind Fotos immer wichtig. Dann freue ich mich, dich davor bewahrt zu haben.
      Aber es gibt viele tolle Foundations die ich empfehlen kann.
      In den kommenden Tagen werden 2 neue Foundation Reviews folgen.

      Liebe Grüße
      Nadine

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s